Hintergrund Bild

Hietzing

Frau sein in Hietzing!

Die ÖVP Frauen Hietzing, geleitet von Mag. Nina Pavek-Täubler und Geschäftsführerin BzR Elisabeth Muth, stehen für ein modernes, bürgerliches Frauenbild. Wir wollen die Hietzingerinnen dabei unterstützen, im Bezirk die optimalen Bedingungen für ihr selbstbestimmtes Leben vorzufinden.

  • Die Sicherung und der Ausbau der Lebensqualität sind uns besonders wichtig.

  • Wir setzen uns für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein und fordern ein bedarfsgerechtes Angebot zur Kinderbetreuung mit funktionierender Nachmittagsbetreuung und kurzen Wegen für die Kinder sowie Betreuungsmöglichkeiten in den Schulferien. Aktuell streben wir die Errichtung eines Kindergartens auf der durch den Lainzer Tunnel geschaffenen Freifläche bei der Preyergasse an.

  • Kurze Wege sind vor allem für Frauen mit Doppel- und Mehrfachbelastung unerlässlich. Daher brauchen wir eine starke Nahversorgung im Bezirk, ausreichend Parkplätze im Zentrum von Hietzing zum Einkaufen und den Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel mit kürzeren Intervallen.

  • Wir setzen uns für eine umfassende Gesundheitsversorgung für die Hietzingerinnen ein und legen spezielles Augenmerk auf eine gender-gerechte Medizin. Zur Entlastung von pflegenden Angehörigen – in der überwiegenden Zahl Frauen – soll es neue Pflegemodelle, lokale Pflegeeinrichtungen und mobile Pflege geben. Gesundheit hängt auch mit gesunder Ernährung zusammen: Darum wollen wir die Einrichtung eines Marktes erreichen, wo Bio-Produkte direkt von den Produzenten zu beziehen sind.

  • Frauen sollen sich an jedem Ort in Hietzing sicher fühlen können. Darum wollen wir einen Ausbau der öffentlichen Beleuchtung unter Einsatz von Solar-Lampen. Die Kennedybrücke muss sauberer und verkehrstechnisch sicherer werden, sodass der gefährliche Hürdenlauf ein Ende hat.

  • Für selbständig tätige Frauen im Bezirk arbeiten wir an einem Unternehmerinnen-Netzwerk und wollen helfen, viele Hietzing-Kontakte herzustellen und günstige Rahmenbedingungen wie z.B. geteilte Besprechungsräume zu schaffen.

Wir sind dankbar für Ihre Anregungen, Ideen, natürlich auch kritischen Anmerkungen und freuen uns über jedes Gespräch mit Ihnen und Ihre Zuschriften! Und wenn Sie Einladungen zu unseren Informations- und Netzwerkveranstaltungen erhalten wollen, sagen Sie uns bitte einfach Bescheid!

Vergangene Veranstaltugnen:

„Vital und schlank zum Wohlfühl-Gewicht ohne Diät“ mit Elisabeth Polster, Expertin für Stoffwechsel-Aktivierung. Ein interessanter Abend mit vielen wichtigen Informationen und Tipps rund um unseren gesunden Körper.

  

Zum Thema Gesundheit „Natürlich gesund – mit alternativen Mitteln vorbeugen und behandeln“ veranstalteten die Hietzinger ÖVP Frauen auch einen Abend mit vielen interessanten Informationen von Mag.pharm. Andrea Hofbauer.